Romantische
Holzhütten

Das sollten Sie wissen

Das Besondere am Burning Snow Huskycamp ist die geringe Teilnehmerzahl von 1-4 Personen pro Woche, was Ihnen individuelle Ferien und ein auf Sie persönlich abgestimmtes Programm ermöglicht.

Huskycamp Burning Snow

Die roten Holzhäuser von Tjappsåive liegen idyllisch am Fuße eines Hügels, von Wäldern und Seen umgeben. Außerhalb vom Dorf findet man das weitläufige Huskycamp Burning Snow auf einer 5 Hektar großen Wiese zwischen einem See, einem Bachlauf und endlosen Wäldern gelegen.

Direkt am Bach liegen unsere urgemütlichen Hütten. Im großen Gästehaus gibt es zwei Schlafzimmer und ein Wohnzimmer mit Teeküche. Von allen Zimmern aus haben sie einen herrlichen Ausblick auf den See. Den Holzofen dürfen Sie nach Belieben selbst beheizen. Im großzügigen Eingangsbereich finden Sie die Toilette sowie genügend Platz für die Aufbewahrung von warmen Jacken und Stiefeln.

Das Badezimmer befindet sich im Badehäuschen. Dort können Sie sich nach einer Schlittentour in der Holzofensauna oder unter der heißen Dusche aufwärmen. Nach der Sauna empfehlen wir im Sommer und Herbst unbedingt ein erfrischendes Bad im eiskalten Bach. Im Winter kann man sich dagegen im kalten Pulverschnee abhärten.

Zum Essen und gemütlichen Zusammensitzen treffen wir uns in der ‚Trollstuga‘. Hier lassen wir bei einem gutem Essen und interessanten Gesprächen den Tag ausklingen.

Galerie