Abenteuer
und Relaxen

Das sollten Sie wissen

Bei dieser Reise sind keine Vorkenntnisse im Hundeschlittenfahren erforderlich.

Sie sollten über eine normale Kondition und gute Gesundheit verfügen.

Bei der Erlebniswoche sind noch andere Gäste bei uns im Camp.

Erlebniswoche

In der Erlebniswoche erwartet Sie ein buntes Programm mit Hundeschlittenfahrten, Schneeschuhtouren und Ausflügen in die nähere Umgebung. Auch bei dieser Tour stehen die Huskies und unvergessliche Schlittenfahrten im Mittelpunkt, aber auch andere Aktivitäten wie Schneeschuhwandern, Eisfischen und Ausflüge in die Umgebung sollen nicht zu kurz kommen.
Aufgrund der längeren Tage und wärmeren Temperaturen können wir lange draußen sein und machen unterwegs ausgiebige Pausen am Lagerfeuer, streicheln die Hunde und genießen die warmen Sonnenstrahlen.

Wir wandern mit Schneeschuhen in den Urwäldern des Harrejaure- oder Reivo-Natur-Reservats und zu den mächtigen Stromschnellen im Fluss Piteåälven mit seinen Skulpturen aus Eis und Wildwasser.

Ausgerüstet mit Stirnlampen und Schneeschuhen machen wir uns an einem Abend auf den Weg zu der Jullejaure Grillhütte, wo wir einen gemütlichen Abend am Lagerfeuer mit Spezialitäten aus der Muurikka (lappländische Bratpfanne) verbringen. Neben vielen Aktivitäten draußen werden Sie in dieser Woche aber auch Zeit zum Entspannen und Relaxen in der Holzofensauna oder am Kaminfeuer finden.

Termine & Merkmale der Erlebnistour

2018
23.03.2018 — 30.03.2018 belegt
03.04.2018 — 10.04.2018 belegt
10.04.2018 — 17.04.2018
  • Transfers vom Flughafen zum Camp
  • Unterkunft und Vollpension
  • Mindestens 4 Schlittentouren mit eigenem Schlittengespann
  • Schneeschuh- und Langlauftouren
  • Ausrüstung

Galerie