Lappland auf dem Hundeschlitten

Das sollten Sie wissen

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig und es werden keine sportlichen Höchstleistungen verlangt, jedoch sind bei den Schlittentouren Konzentration, Koordination und der Mut sich einer neuen Herausforderung zu stellen erforderlich. Kleidung und Ausrüstung für die Touren stellen wir zur Verfügung.

Besonderheit:
Eigenes Hundeschlittengespann

Sie können sich darauf verlassen, dass die Hunde und wir bei unseren Touren immer hundertprozentigen Einsatz bringen und alles dafür tun werden, dass Sie unvergessliche Stunden auf dem Schlitten erleben werden.

Huskytouren

Mit dem Hundeschlitten durch die Natur

Bei allen Tourenwochen bis auf die Fjälltour nutzen wir unser Camp als Basis und unternehmen Tagestouren in die umliegenden Wälder und Hochmoore.

Am ersten Tag machen wir mit Ihnen eine ausführliche Einführung, bei der die Schlitten, die Fahrtechnik und der Umgang mit den Hunden erklärt werden. Nach einer kleinen Proberunde hinter dem Motorschlitten bauen wir zusammen die Schlitten auf und spannen die Hunde an. Ihr Guide, entweder Heike oder Michi, fährt immer voraus und bestimmt das Tempo und die Richtung. Nach dem aufregenden Start und den ersten Kilometern fühlen Sie sich schon sicherer und können das Zusammenspiel mit den Hunden genießen.

Im Laufe der Woche werden wir viele schöne verschiedene Routen fahren und dabei sowohl die Länge als auch die Schwierigkeit steigern. Bei längeren Touren parken wir die Schlittenteams im Schnee und machen in einer Grillhütte Pause. Bei guten Bedingungen können wir auch eine Übernachtung im Zelt oder in einer Wildnishütte organisieren.

An einem Tag dürfen sich die Hunde ausruhen und wir steigen mit Schneeschuhen auf unseren Hausberg oder versuchen beim Eisfischen unser Abendessen zu fangen.

Die Tourenwochen unterscheiden sich durch die unterschiedlichen klimatischen Bedingungen, die Lichtverhältnisse und die Teilnehmerzahl. Die maximale Teilnehmerzahl bei unseren Touren sind 4 Personen. Um Ihnen ein besonders exklusives Urlaubserlebnis zu ermöglichen, bieten wir im Hochwinter auch Tourenwochen für 2 Personen an. Es ist aber auch möglich eine ‚exklusive Woche‘ für eine Familie oder für eine Gruppe von Freunden zu buchen. Fragen Sie einfach nach!

Galerie