Huskytour in Lappland

Huskytour

Mit dem Hundeschlitten durch den Schnee

Erlebnis Huskytour

Wollten Sie schon immer mal eine Huskytour erleben? Mit Huskys durch den Schnee flitzen? Auf einem Hundeschlitten stehen und durch eine verzauberte Winterlandschaft gleiten? Dann sind Sie bei uns im Burning Snow Camp genau richtig!

Bei uns sind Sie als Gast in den allerbesten Händen! Seit über 10 Jahren leiten wir erfolgreich unser familiäres Huskycamp, wir haben viele treue Stammgäste, die über viele Jahre immer wieder kommen!

Unsere Hunde sind für uns Familie und wir behandeln und halten Sie mit allergrößter Sorgfalt! Sie werden staunen wie freundlich und lieb unsere Huskys sind und mit welcher Freude sie vor dem Schlitten laufen!

Bei uns werden Sie nicht nur auf dem Schlitten mitfahren, sondern Sie lernen selber einen Hundeschlitten zu steuern!

Wir versprechen Ihnen: Sie werden bei uns eine traumhafte Urlaubswoche erleben und noch sehr lange von den Huskytouren durch den stiebenden Schnee schwärmen!

Unser Huskycamp liegt wunderschön an einem See und einem Bach gelegen! Sie wohnen in einer komfortablen Blockhütte mit Sauna und Seeblick. Kulinarisch verwöhnen wir sie mit lappländischen Spezialitäten wie Rentier-Geschnetzeltem und Elchgulasch.

Lesen Sie hier Bewertungen unserer Gäste!

Die erste Huskytour

Bei allen Huskytouren bis auf die Fjälltour nutzen wir unser Camp als Basis und unternehmen Tagestouren in die umliegenden Wälder und Hochmoore.

Am ersten Tag machen wir mit Ihnen eine ausführliche Einführung, bei der die Schlitten, die Fahrtechnik und der Umgang mit den Hunden erklärt werden. Nach einer kleinen Proberunde hinter dem Motorschlitten bauen wir zusammen die Schlitten auf und spannen die Hunde an. Ihr Guide, entweder Heike oder Michi, fährt immer voraus und bestimmt das Tempo und die Richtung. Nach dem aufregenden Start und den ersten Kilometern fühlen Sie sich schon sicherer und können das Zusammenspiel mit den Hunden genießen.

Genuss Huskytour

Im Laufe der Woche werden wir viele schöne verschiedene Huskytouren fahren und dabei sowohl die Länge als auch die Schwierigkeit steigern. Bei längeren Huskytouren parken wir die Schlittenteams im Schnee und machen in einer Grillhütte Pause. Bei guten Bedingungen können wir auch eine Übernachtung im Zelt oder in einer Wildnishütte organisieren.
An einem Tag dürfen sich die Hunde ausruhen und wir steigen mit Schneeschuhen auf unseren Hausberg oder versuchen beim Eisfischen unser Abendessen zu fangen.

Die Tourenwochen unterscheiden sich durch die unterschiedlichen klimatischen Bedingungen, die Lichtverhältnisse und die Teilnehmerzahl. Die maximale Teilnehmerzahl bei unseren Huskytouren sind nur 2-4 Personen.

 

Das sollten Sie wissen

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig und es werden keine sportlichen Höchstleistungen verlangt, jedoch sind bei den Huskytouren in Lappland Konzentration, Koordination und der Mut sich einer neuen Herausforderung zu stellen erforderlich. Kleidung und Ausrüstung für die Touren stellen wir zur Verfügung.

Besonderheit:
Eigenes Hundeschlittengespann
Sie können sich darauf verlassen, dass die Hunde und wir bei unseren Touren immer hundertprozentigen Einsatz bringen und alles dafür tun werden, dass Sie unvergessliche Stunden auf dem Schlitten erleben werden.

Kontakt

Burning Snow, mushing & more
Heike Kontermann & Michael Jeckel
Tjappsåive 129
93391 Arvidsjaur, Schweden
Tel. 0046730875601
info@burning-snow.com